Vergangene EventsAktuelle Events

FrankreichGalopp

Chantilly-Chancen in Hülle und Fülle

Chantilly, Samstag, 26. November 2022:

Am Samstag geht es für einige deutsche Pferde wieder auf die Sandbahn nach Chantilly.

Im 1. Rennen um 11:55 Uhr (34.000 Euro, 1.900 m) gefällt Carina Horns St Pantaleon (H. Journiac) nach dem Lyon-Treffer. Kaum zu rechnen ist mit Queen Regine (E. R. Weißmeier/R. Weißmeier).

Im 2. Rennen um 12:30 Uhr (40.000 Euro-Handicap, 1.900 m) könnte Anonymous (R. Piechulek/S. Steinberg) so weit sein. Great Rotation (E. Hardouin/H. Grewe) kam in einem Top-Handicap immer besser auf Touren.

Im 3. Rennen um 13:05 Uhr (19.000 Euro-Verkaufsrennen, 2.100 m) sind Orihime (E. Hardouin/Chr. v. d. Recke) und Havoc (T. Bachelot/F. X. Weißmeier) in jedem Fall Endkampfkandidaten.  

Im 4. Rennen um 13:40 Uhr (27.000 Euro, 1.600 m) müsste Rise and Shine (C. Lecoeuvre/A. Schütz) klar mehr bieten als zuletzt. Seit dem Hamburger Debüt hat Skathi (R. Piechulek/S. Steinberg) pausiert.

Im 6. Rennen um 14:50 Uhr (27.000 Euro, 1.600 m) sollte man Marhaba Ya Sanafi (M.Barzalona/A. Schütz) nach dem guten Einstand stark beachten.   

Tipps für die Rennen:  

1.Rennen: St Pantaleon (1) – Goguen Spaise (3) – O‘ Ssitot (2) – Prince de Paname (4)

2.Rennen: Valiabad (2) – Anonymous (4) – Great Rotation (6) – Lady Pink (3)

3.Rennen: Orihime (3) – Central Park West (5) – Havoc (6) – Royaumont (1)

4.Rennen: Nostra Imperatrice (2) – Mrs Rhapsody (8) – Argylepinkdiamond (12) – Green Perfume (4)

5.Rennen: Monarchic (3) – Chaussons Roses (2) – Sea Of Ash (10) – Matt Machine (6)

6.Rennen: Marhaba Ya Sanafi (1) – Sous La Neige (11) – Akenator (3) – Haptics (8)

7.Rennen: Silver Condor (7) – Sowgay (8) – Ivishak River (11) – Grand Yaka (4)

8.Rennen: In Paradise (3) – Damned Elusive (5) – Al Jaroud (7) – Mydavi (9)

Chantilly, 8 Rennen, erster Start um 11:55 Uhr!


V75 am Samstag in Solvalla mit der Teamwette – Gibt es erneut einen Treffer?Races around the world bei WETTSTAR: Casterton (Australien)

Das könnte dir auch gefallen